SANFTE AMERIKANISCHE CHIROPRAKTIK FÜR SÄUGLINGE & KINDER

Es ist so frappierend, wie häufig schon eine gezielte Justierung das Leben eines Säuglings und seiner Familie ändern kann. Viele Eltern beschreiben diese Veränderung bei dem Neugeborenen häufig so, als ob jemand den “Entspannungspunkt” gefunden hat.

KISS Syndrom

Typische Symptome, über die die Eltern klagen:

  • Schiefhaltung des Kopfes (bis zur Zwangshaltung)
  • Einseitige Schlafhaltung des Kindes
  • Viel schreien des Kindes, welches häufig als Koliken fehlgedeutet werden
  • Kopfhalteschwäche und/oder ausgeprägte Kopfrückbeuge
  • Asymmetrie der Bewegungen von Armen und Beinen
  • Einseitige Haltung des Rumpfes
  • oft einseitig Fehlstellungen der Füßchen, bis hin zum Sichelfuß
  • Schlafstörungen
  • Schreien im Schlaf und motorische Unruhe am Tag
  • “Haare-Raufen”
  • hohe Tastempfindlichkeit des Nackens
  • Trinkstörungen
  • Schädelasymmetrie im Gesicht und/oder am Hinterkopf

 

SANFTE AMERIKANISCHE CHIROPRAKTIK FÜR SÄUGLINGE & KINDER

Es ist so frappierend, wie häufig schon eine gezielte Justierung das Leben eines Säuglings und seiner Familie ändern kann. Viele Eltern beschreiben diese Veränderung bei dem Neugeborenen häufig so, als ob jemand den “Entspannungspunkt” gefunden hat.

KISS Syndrom

Typische Symptome, über die die Eltern klagen:

  • Schiefhaltung des Kopfes (bis zur Zwangshaltung)
  • Einseitige Schlafhaltung des Kindes
  • Viel schreien des Kindes, welches häufig als Koliken fehlgedeutet werden
  • Kopfhalteschwäche und/oder ausgeprägte Kopfrückbeuge
  • Asymmetrie der Bewegungen von Armen und Beinen
  • Einseitige Haltung des Rumpfes
  • oft einseitig Fehlstellungen der Füßchen, bis hin zum Sichelfuß
  • Schlafstörungen
  • Schreien im Schlaf und motorische Unruhe am Tag
  • “Haare-Raufen”
  • hohe Tastempfindlichkeit des Nackens
  • Trinkstörungen
  • Schädelasymmetrie im Gesicht und/oder am Hinterkopf